Polski  English  Française  Deutsch  |   Русский

Einlagen der Knickgelenke

 

Der asbestfreie, faserverstärkte Graphitverbundstoff in der Kette synthetischer Harze verfügt über eine erhöhte Schlagfestigkeit gegenüber dem Texolit. Er wirkt schwingungsdämpfend und besitzt die Fähigkeit, Abrasionspartikeln einzufangen. Er ist selbstschmierend, wasser-, öl-, benzin- und chemikalienbeständig. Die hohe Verschleißfestigkeit des Graphitamids ist der Verstärkung mit graphitgeschmierten Fasern zu verdanken, die eine dreidimensionale vor dem Verschleiß der Kettenharze schützende Gleitstruktur bilden.

Die Einlagen und Platten aus Graphitamid sind im Temperaturbereich von -40 C bis +180 C einsetzbar.

……………………………………………………………………………………………

  • Bescheinigung Nr. T/2009/0014/EL: Betriebszulassung für Beläge der Knickgelenke für Drehgestelle der Güterwagen UIC Y25, ausgestellt vom: Vorsitzenden des Amtes für Schienentransport (Warschau, 11. Februar 2009).
  • Bescheinigung Nr. T/2009/0015/EL: Betriebszulassung für Seitengleitbeläge für Drehgestelle der Güterwagen UIC Y25, ausgestellt vom: Vorsitzenden des Amtes für Schienentransport (Warschau, 11. Februar 2009).

……………………………………………………………………………………………

  • Technische Hochschule in Krakau, Institut für Schienenfahrzeuge (Krakau, November 2008)
    Das Gutachten der Forschungseinrichtung, die zur Durchführung der für die Einholung der Betriebsgenehmigung erforderlichen Untersuchungen gemäß der Verordnung des Infrastrukturministers vom 12.10.2005 (GBl. Nr. 212, Pos. 1772) berechtigt ist.
    weiter (PDF, EN) »
     
  • Das Programm der Untersuchungen im Rahmen der Betriebsprüfungen eines typischen Bauteils von Radfahrzeugen (Krakau, Dezember 2005)
    Die Gebrauchstauglichkeitsbewertung der typischen Bauteile der Drehgestelle der Güterwagen, die die Grundlage für die Einholung einer unbefristeten Betriebsgenehmigung für den typischen Bauteil der Schienenfahrzeuge beim polnischen Amts für Schienentransport nach dem Schienentransportgesetz vom 28. März 2003, Art. 76 (GBl. Nr. 86, Pos. 789) ist.
    weiter (PDF, EN) »
     
  • Schreiben des Benutzers, PCC Rail Rybnik S.A. (Rybnik, November 2008)
    Betreff: Beläge der Knickgelenke für Seitendrehgestelle der Güterwagen UIC Y25. Seitengleitbeläge für Seitendrehgestelle der Güterwagen UIC Y25.
    weiter (PDF, EN) »